02. März 2020 Scheckübergabe

Deutschen Kinder-Palliativ Stiftung Spende

Der Eichenzeller Fotograf Michael O.A. Klapper hat 350 Euro an die Deutsche KinderPalliativStiftung gespendet. Bei der letzten Ferrari-Rhön-Rundfahrt hat er an der Maulkuppe Fotos geschossen und daraus den Rhön-Speed-Kalender 2020 erstellt.

Den Erlös aus dem Verkauf des Kalenders hat er an die Deutsche KinderPalliativStiftung gespendet. „Wir freuen uns über diese Spende wirklich ganz besonders, da Herr Klapper einer unserer treuen Fotografen des Fotowettbewerbs ist und mit seinen Fotografien schon in zahlreichen Palliativkalendern mit dabei war“, betont Geschäftsführerin Elke Hohmann.

Quelle: Deutsche Palliativ Stiftung

Persönlichkeiten der Fotografie Zitat

In dem Moment, in dem die Kamera ein Teil von dir wird, in dem du aufhörst, Schnappschüsse zu machen und anfängst in Winkeln, Belichtungen und Blenden zu denken, hast du auf wunderbare Art ein zweites Mal sehen gelernt. Nadien Petry
Back to Top
Close Zoom
Akzeptieren

Auf unserer Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.| Zum Datenschutz.